Kopfzeile

Inhalt

Kanalfernsehaufnahmen in Zeiningen

20. Juli 2021

Der generelle Entwässerungsplan (GEP) der Abwasserverbandsgemeinden wird derzeit überarbeitet. In diesem Zusammenhang muss der Zustand der bestehenden Kanalisationsleitungen und –Schächte neu aufgenommen werden. Aufnahmen werden sowohl von den öffentlichen Leitungen als auch von den privaten Sammelleitungen erstellt (nicht jedoch die privaten Hausanschlussleitungen). Diese Arbeiten werden in der Gemeinde Zeiningen voraussichtlich vom 26. Juli bis ca. 24. September 2021 ausgeführt.

Der Zugang zu den Leitungen erfolgt über die bestehenden Kontrollschächte, welche sich auf öffentlichem oder privatem Grund befinden. Hinsichtlich der auf privatem Grund notwendigen Arbeiten werden die betroffenen Eigentümer gebeten, der beauftragten Firma Marquis Kanalservice AG den Zugang zum jeweiligen Grundstück zu gewähren. Vielen Dank! Vorgängig wird die Gesamtkanalisation durch die Firma Kanalreinigung Näf GmbH gespült.

Für Fragen stehen die beauftragten Unternehmungen wie folgt zur Verfügung:

Ausführung:    Marquis Kanalservice AG, Herr Stefan Ruflin (M: 079 666 07 01)

Bauleitung:      Porta AG, Herr Alexander Pirochta (G: 058 580 97 65)

Der Abwasserverband Region Möhlin dankt Ihnen für das Verständnis.

Icon