Kopfzeile

Inhalt

Entsorgung Hunde- und Pferdekot

9. Juni 2021

Vermehrt sind bei der Gemeindeverwaltung Meldungen eingetroffen, dass der Hundekot nicht korrekt entsorgt wird und auf öffentlichen Strassen liegen bleibt. Die Hundehalter*innen werden aufgerufen, den Hundekot aufzusammeln und in den Robidog-Säcken in die dafür vorgesehenen Robidogbehälter zu entsorgen. Die Robidog-Säcke können beim Werkhof und bei der Gemeindekanzlei zu den Öffnungszeiten gratis bezogen werden.

Ausserdem wird auch festgestellt, dass Pferdeäpfel auf den öffentlichen Strassen liegen bleiben. Reiter*innen sind verpflichtet, den Pferdekot auf befestigten Strassen aufzunehmen und selbst zu entsorgen.

Tierhalter haben dafür zu sorgen, dass der öffentliche und fremde private Grund nicht durch die Tiere verunreinigt wird. Sie sind verpflichtet, den Kot einzusammeln und zweckmässig zu beseitigen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Gemeindekanzlei

 

Icon