Kopfzeile

Inhalt

Hundetaxen 2021

7. April 2021

Anfang Mai werden die Rechnungen für die Hundetaxe 2021 versendet. Falls Hundehaltende noch Änderungen (Halterwechsel, Neuanschaffungen oder Todesfälle) haben, bitte wir, diese der Gemeindekanzlei in den nächsten Tagen mitzuteilen (telefonisch oder per Email).

Wir weisen zudem darauf hin, dass das Betreten von Wiesen und Äckern während der Vegetationszeit, d.h. zwischen dem 1. April und 31. Oktober, verboten ist. Im Siedlungsgebiet sind die Hunde jeweils anzuleinen. Weiter sind gemäss der kantonalen Jagdverordnung vom 1. April bis zum 31. Juli auch im Wald oder auf den Waldwegen die Hunde an der Leine zu führen. Wir bitten die Bevölkerung, diese Bestimmung zu beachten und auf Querfeldeintouren zu verzichten. Herzlichen Dank!

Gemeindekanzlei

Icon