Kopfzeile

Inhalt

Neue Lösung Bauverwaltung

23. September 2020

Der Gemeinderat hat trotz intensiver Suche nach einer Nachfolgerlösung für die Leiterin Bauverwaltung die Stelle im bisherigen Rahmen nicht neu besetzen können. Deshalb hat sich der Gemeinderat entschieden, neu eine Stelle als Sachbearbeiterin Bauverwaltung und Kanzlei 60-100 % auszuschreiben und keine neue Leitung Bauverwaltung zu suchen. Erfreulicherweise konnten Gaby Bieli und Viviane Frei mit je 60 % für die Stelle gewonnen werden. Sie starten per 01. Oktober 2020 auf der Gemeindekanzlei. Gaby Bieli wird bis Ende November 2020 noch in einem 40 % Pensum anwesend sein, da sie bis dahin eine Kündigungsfrist hat. Die Leitung der Bauverwaltung übernimmt weiterhin die Gemeindeschreiberin und wird bei Bedarf vom Ingenieurbüro KSL AG unterstützt. Die Aufgabenfelder der neuen Mitarbeiterinnen werden nach Aufnahme ihrer Tätigkeit genau definiert.

Gemeinderat

Icon